Über mich

Schön, dass du hier bist, mein Name ist Sahira

Ich bin sehr feinfühlig, empathisch und liebe es mit Menschen zu arbeiten. Eine meiner größten Stärken liegt darin, dass ich aus dem Herzen heraus die Menschen, ihr Handeln und die zugrundeliegenden Bedürfnisse darin erkennen und nachempfinden kann. Diese Fähigkeit hilft mir in meiner Arbeit mit meinen Klienten um ihnen dabei zu helfen, mehr Verständnis für sich selber zu bekommen und sie auf ihrem Weg zurück zu ihrer wahren Essenz begleiten zu können. Denn, du bist gut so wie du bist und alles ist bereits in dir. Ich begleite dich gerne freilassend und liebevoll dabei, dein eigenes Potential zu erkennen und zu nutzen.

Meine persönliche Weiterentwicklung und Arbeitsweise

Ich lege viel Wert darauf, mich ständig weiter zu bilden, um für mich und meine Klienten aus unterschiedlichen Ansätzen die passenden Hilfsmittel herauszufinden. So kann ich dir dabei helfen, auch abseits der Hypnosetherapie oder unterstützend für die Veränderungen, die dadurch angestoßen werden können, deinen Weg zu finden und ihn kraftvoll zu gehen. Dabei arbeite ich gerne mit unterschiedlichen Formen der Energiearbeit, Meditation, Achtsamkeitsübungen, neuronale Umprogrammierung, Symbolenergien und vieles mehr, eben das, was auch für dich passend ist und womit du dich wohl fühlst. Es gibt eine Fülle an Möglichkeiten und ich liebe es zu experimentieren was zu mir und eben auch zu dir passt, denn so einzigartig wie wir sind, so einzigartig sind auch die Wege wie wir zum Ziel gelangen.

Ich arbeite stets ganzheitlich, wobei ich durch meine persönliche Erfahrung die sehr besondere Form der Hypnosetherapie nach der SOL-Methode als Schwerpunkt meiner Arbeit setze. Auch hierbei werden verschiedene Ansätze kombiniert um zum Ziel zu gelangen, nämlich deine inneren Ressourcen zu befreien und Veränderungen und Heilung in Gang zu bringen.

“Ich kann inzwischen aus eigener Erfahrung heraus sagen: Es gibt kaum etwas Schöneres, als sich seiner eigenen Größe bewusst zu werden und zu lernen, diese in den Alltag zu integrieren.”

– Sahira

Mein bisheriger Lebensweg und wie sich für mich alles verändert hat

Da meine Arbeit allgemein gegenseitiges Vertrauen braucht, möchte ich damit beginnen, dir offen meine persönliche Geschichte zu erzählen. Dabei fasse ich meine gesamte Lebensgeschichte kurz zusammen und erzähle dir, welche Problematik mich in meinem Leben belastet hat, wie meine eigene Hypnosetherapie war und was sich seitdem bei mir verändert hat. So erfährst du wer ich bin und warum ich diese Arbeit aus tiefstem Herzen liebe und daran glaube.

Ich freue mich, wenn du dir die Zeit nimmst und dich vielleicht von meiner Geschichte inspirieren lässt, deinen eigenen Weg voller Mut und Selbstvertrauen zu gehen.

Herzensgrüße,